11. November 2019 · Nachwuchs

U9 A in Krefeld: Manchmal gehört auch Glück zum Turniersieg

Gleich im ersten Spiel von Team Rot am 10.11.19 waren es die Kölner Haie, die den Dynamites das Leben schwermachten. Der Puck war hart umkämpft und keiner wollte dem anderen etwas schenken. Beide Halbzeiten endeten nach großen Kraftanstrengungen auf beiden Seiten mit je einem 1:1.

Gegen den Krefelder Eislaufverein und gegen den Iserlohner EC lief es dann um einiges leichter. Da konnten die Dynamites auch mal tricksen und mit schönen Spielzügen zeigen, was in Ihnen steckt.

Beim Ergebnis sollte es dann nochmal richtig spannend werden: Das Turnier endete mit je 15 Punkten für die Kölner Junghaie und die Troisdorf Dynamites. Die Laufübungen waren auf die Zehntelsekunde gleich. Beide Mannschafften schossen 29 Tore. Während die Haie aber 6 Gegentreffer einsteckten, erhielt Troisdorf nur 5 und so entschied die Tordifferenz von 24 zu 23 für Troisdorf. Glück gehabt!


Aktuelle News

Hauptsponsor