12. Dezember 2023 · 1. Mannschaft

Alexander Rodens verlässt den EHC Troisdorf

Alexander Rodens hat am Wochenende den Vorstand um die Entbindung von seiner Headcoach-Funktion gebeten. Diesem Wunsch hat der Vorstand entsprochen und dies der Mannschaft mitgeteilt.

Der EHC verliert mit Alexander Rodens einen erfolgreichen und geschätzten Trainer, der im Verein immer offene Türen vorfinden wird.

Alexander Rodens startete 2021 beim EHC und übernahm das Regionalligateam der U20. Seit der letzten Saison verantwortete er die 1. Mannschaft, die er zur Meisterschaft der Landesliga führte.

Der EHC Troisdorf dankt ihm ausdrücklich für sein Engagement, sein Commitment und seine Ideen!

Interimsweise wird der bisherige Co-Trainer Dominik Klein das Training und die Spiele leiten, über die weitere Entwicklung bei der Trainersuche werden wir zu gegebener Zeit berichten.


Aktuelle News

Hauptsponsor