25. Dezember 2019 · Nachwuchs

U17 mit 6 Punkte-Wochenende zum Abschluss der Vorrunde

Am 20.12 sowie 22.12. beendete die U17 ihre Vorrunde mit 2 Heimsiegen gegen Ratingen (5-3) und Iserlohn (10-1) und untermauerte damit ihren 2. Tabellenplatz mit 33 Punkten aus 14 Spielen.

Das Heimspiel gegen die IceAliens aus Ratingen erwies sich wie erwartet als schwer, denn immerhin ging es für die Gäste noch um die Qualifikation für die Meisterrunde. Unsere U17 startete druckvoll und erspielte sich gleich einige Torchancen, der erste Treffer fiel jedoch in der 5. Minute für Ratingen. Es folgten weiter viele Angriffe unsere Teams, aber ein Treffer wollte nicht gelingen. Auf unserer Seite konnte sich Goalie Felicity einige Male auszeichnen und einen höheren Rückstand verhindern. In der 15. Minute war der Puck dann nach einem satten Distanzschuss im Tor, prallte allerdings so schnell wieder heraus, daß es von den Schiris nicht als Treffer gesehen wurde. In der 17. Minute gelang dann schließlich Paul der verdiente Ausgleich zum 1-1 mit einem schönen Treffer rechts oben in den Winkel.
Das 2. Drittel begann unser Team in Unterzahl, nutzte dies jedoch nach nur 24 Sekunden zur 2-1 Führung durch Noel. In der 26. Minute erzielte dann Patrick die 3-1 Führung, bei der es trotz zahlreicher Chancen auf beiden Seiten und einer 2-minütigen 3-5 Unterzahl unseres Teams bis zum Ende des Drittels blieb.
In der 45. Minute erzielte Noel die 4-1 Führung. Noch in der Freude des Treffers kassierte das Team dann aber bereits 12 Sekunden später den 4-2 Anschlusstreffer. In der 48. Minute nutzte Vladi eine Überzahl zum 5-2. Ratingen wehrte sich zwar tapfer, kam jedoch nur noch zu einem Treffer in der 54. Minute zum 5-3 Endstand.

2 Tage später ging es dann für unsere Jugend im letzten Vorrundenspiel gegen die Mannschaft des Iserlohner EC 1b, dem ungefährdeten Tabellenführer der Regionalliga West, der bis dahin lediglich einen einzigen Punkt abgegeben hatte.
Es entwickelte sich von Beginn an ein munteres Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Mehrmals konnte sich Goalie Quentin auszeichnen und einen Rückstand verhindern. In der 12. Minute fiel schliesslich die Führung für unsere U17 durch einen satten Schuss von Patrick, nachdem der Iserlohner Goalie einen Puck nach vorne in die Mitte gespielt hatte. Wie schon am Freitag folgte ein Tor, dem die Anerkennung verweigert wurde, da der Puck nach einem schönen Schuss zwar hinter der Linie war, aber wieder heraussprang, was die Schiris nicht gesehen hatten. Ein Powerplay nutzte dann usner Team in der 14. Minute zum 2-0 durch Patrick. Ärgerlich war der 2-1 Anschlusstreffer vor Drittelende, da der Puck Quentin durch die Schoner rutschte.
Das 2. Drittel begann rasant und mit einem Doppelschlag durch Paul und Vladi in der 23. Minute erhöhte unser Team auf 4-1. In der 30. Minute folgte das 5-1 durch Paul, dem er kurz vor dem 2. Drittelende das 6-1 folgen ließ – beides 2 sehr schön herausgespielte Treffer.
Auch im letzten Drittel waren die Troisdorfer dominant und es wurde immer gefährlich, wenn sie schnell kombinierten. Dem 7-1 in der 44.Minute durch Vladi folgte ein Doppelschlag in der 52. Minute mit Toren von Ilia und Paul, der sehr schön von David angespielt wurde. Den Schlusspunkt setze Patrick mit dem 10-1 in Überzahl.
Damit konnte unsere Jugend den Iserlohnern die einzige Niederlage der Vorrunde beibringen und haben dabei gezeigt, zu was sie in der Lage sind, wenn sie mannschaftlich kompakt stehen und schnell kombinieren.

In der Abschlusstabelle der Vorrunde belegt unsere U17 mit 33 Punkten den 2. Platz. 11 Siegen – einer davon im Penalty-Schießen gegen Dortmund – stehen 2 Niederlagen (gegen Iserlohn und Essen) und einem verlorenen Penalty-Schießen (gegen Neuss) gegenüber.
Dies verspricht eine spannende Meisterrunde, in der man auf Iserlohn, Essen und Neuss trifft und in der für unsere U17 alles möglich ist.
Die Termine ab Januar 2020 stehen noch nicht fest.

Wir wünschen der gesamten Mannschaft, dem Trainerteam sowie allen Eltern und Anhängern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2020.


Aktuelle News

Hauptsponsor