8. März 2020 · Nachwuchs

U15 vor den letzten 3 Spielen auf dem 2. Platz der Meisterrunde

Nach den ersten 5 Spielen in der Landesliga Meisterrunde belegt die U15 mit 11 Punkten derzeit den 2.Platz.

Zu Beginn der Meisterrunde konnte die U15 zunächst zuhause gegen Dortmund mit 8-4 gewinnen (29.1.20). 2 Tage später folgte in einem engen Spiel, bei dem unser Team lange vorne lag, am Ende eine knappe 5-3 Niederlage in Herne, die auch die Tabelle anführen. Am 15.2.20 gewann die U15 verdient das Auswärtsspiel in Bielefeld mit 6-3 – das frühe Aufstehen bzw. die Anreise am Vorabend hatten sich endlich mal wieder gelohnt. Am 29.2. und 1.3. ging es dann gegen Essen. Benötigte man in Essen noch das Penalty-Schiessen, um am Ende mit 5-4 zu gewinnen, so folgte am Tag drauf ein deutliches 8-2 in eigener Halle.

Am kommenden Wochenende (15.3.20, 18 Uhr) steht das Heimspiel gegen den Herner EV an. Nach den 3 knappen Niederlagen im bisherigen Saisonverlauf – einmal davon nach Penalty-Schiessen – will die U15 endlich gegen Herne gewinnen und ihnen damit die erste Niederlage der Saison beibringen. Selbst bei einem Sieg ist man jedoch auf einen Ausrutscher von Herne angewiesen, um sie noch vom ersten Platz zu verdrängen.

In den letzten beiden Saisonspielen in Dortmund am 21.3.20, 13.30 Uhr, und am 4.4.20 zuhause um 10 Uhr (ja, tatsächlich 10 Uhr, wenn auch ungewohnt!) gegen Bielefeld gilt es also mit Siegen den 2. Platz in der Meisterrunde zu festigen, was ein toller Erfolg wäre.

Dabei wünschen wir der U15 viel Spaß und viel Erfolg.


Aktuelle News

Hauptsponsor