20. November 2022 · 1. Mannschaft

Klarer Sieg gegen Wiehl und ein Abschied

Nach der knappen und umkämpften Niederlage gegen Solingen sollte im heimischen Icedome gegen den Tabellenletzten, die 1B aus Wiehl, ein klarer und eindeutiger Sieg her.

Um es kurz zu machen, wurde dies auch erreicht. Die ersten Minuten tat sich die Mannschaft noch etwas schwer, nicht so sehr damit ins Spiel zu kommen, sondern aus den zahlreichen Chancen auch ein Tor zu machen. Das klappte dann in der 7. Spielminute in Unterzahl mit einem Abstaubertor. Ab da ging das Toreschießen leichter von der Hand, womit es nach Drittel 1 4:0, nach Drittel 2 8:0 und nach der Schlusssirene 11:0 stand. Glückwunsch ans Team, für die größtenteils konzentrierte Leistung und auch an unseren Goalie Justin Fuss für das Shutout.

Die einzig nicht so schöne Nachricht des Abends war es, dass unser Verteidiger Victor Zimmermann mit diesem Spiel seinen letzten Auftritt für den EHC Troisdorf bestritt. Victor hängt die Schlittschuhe aus persönlichen Gründen an den Nagel, bleibt der Mannschaft und dem Verein aber immer verbunden.

Wir danken Victor für die vielen Jahre, die er seit 2006 damals noch für die U14 für den EHC auf dem Eis stand. Alles Gute für Dich, Du bist immer bei uns willkommen!

Das nächste Spiel der Ersten findet am Sonntag, 27.11. gegen Rheine statt. Ein bisher unbekannter Gegner, wir dürfen gespannt sein, wie sich die Mannschaft schlägt. Das nächste Heimspiel findet am 2.12. gegen Moers statt.


Aktuelle News

Hauptsponsor