29. Oktober 2020 · Vorstand

Unterbrechung des Trainings- und Spielbetriebs vom 2.11.2020 bis 30.11.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Liebe Unterstützer des EHC Troisdorf,

wie bereits aus der Presse zu erfahren ist, sind ab dem 2. November 2020, Stand heute bis zum 30. November 2020, alle Mannschaftssportarten bundesweit untersagt.

Dies hat zur Folge, dass wir vom 2. – 30.11.2020 den Trainings- und Spielbetrieb unseres Vereins für alle Altersklassen aussetzen müssen. Die Durchführung des Präsenztrainingsbetriebs on- und off-ice ist nicht mehr möglich. Die Spiele am kommenden Wochenende und bis dahin auch die Trainings finden wie geplant statt. Sollten andere Vereine Spiele vorsorglich absagen, werden die Mannschaften informiert.

Wir beabsichtigen ab nächster Woche, wie bereits im Mai, mittels Onlinetraining zusammen mit unserem Trainingspartner ago-sport aus Köln einen geregelten Trainingsbetrieb aufrechtzuerhalten. Entsprechende Trainingspläne werden noch im Laufe dieser Woche verteilt.

Trotz und gerade aufgrund der für den gesamten Sport sehr negativen Entwicklungen bedankt sich der Vorstand für die Unterstützung in diesen Zeiten durch Spielerinnen und Spieler, Eltern, Sanitäter, Schiedsrichter und Freunde des Vereins.

Wir freuen uns auf die Wiederaufnahme der Spiele und Turniere hoffentlich direkt ab Dezember.

Der Vorstand des EHC Troisdorf Dynamite e.V.