21.05.2019

Alphas präsentieren sich beim Ochsenfest


 

Erstmalig präsentierte sich der EHC Troisdorf am Sonntag den 19.05.2019 mit seiner 1. Mannschaft auf dem 17. Ochsenfest in Troisdorf-Sieglar. Haben die Wetterprognosen am Freitag noch eine Regenwahrscheinlichkeit von 80 Prozent vorausgesagt, hatte der Wettergott, doch ein einsehen mit uns und dem Veranstalter.

Bei sonnigem Wetter kamen viele Familien mit ihren Kindern an den Stand des Vereins rund um das Pastor-Böhm-Haus in die Kerpstraße. Unter Anleitung von erfahrenen Spielern, konnte sich Jung und Alt beim Torwandschießen beweisen. Als kleine Belohnung, für jeden erzielten Treffer in der 15 cm großen Öffnung, erhielt man eine Freikarte für ein Spiel der Mannschaft. Aber auch die Trostpreise waren bei den Kleinen „groß“ angesehen.

Neben dem sportlichen Aspekt, wurden parallel auch noch sehr viele interessante Gespräche mit den Besuchern des Ochsenfestes geführt. Hier informierte der Verein nicht nur über die ausgezeichnete Jugendarbeit, sondern auch über die anstehende Eishockeysaison der Alphas. Alles im allen, war es eine gelungene Veranstaltung abseits des Eises. Bleibt anzumerken, dass wir nächstes Jahr bestimmt wieder mit einem Stand vertreten sein werden.

Bedanken möchten wir uns speziell beim Vorstand der Sieglarer Marketing Gemeinschaft (SMG), Herrn Thomas Bröhl und Sebastian Gans, die uns mit Rat und Tat beiseite gestanden haben.

Schon jetzt möchte der EHC Troisdorf Dynamites auf einen weiteren Termin hinweisen. Mit einem bunten Rahmenprogramm startet am 31.08.2019 ab 14 Uhr das alljährliche Sommerfest, an der Uckendorfer Straße. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder, Sponsoren und Freunde des Eishockeysports herzlichst eingeladen.

 


Background